Schlagwort: Lausitzer Seenland

Die Dorfkirche Casel

datiert aus dem frühen 15. Jahrhundert, durch die umliegenden Tagebaue, welche sich heute alle in Flutung befinden hat sie in der jüngsten Vergangenheit schwere Beschädigungen erfahren, ein Förderverein ist um die Erhaltung dieses Kleinods bemüht, Casel ist ein Ortsteil von Drebkau im Lausitzer Seenland

am 26.04.2021

3

Biotürme

ein Technisches Denkmal der ehemaligen Großkokerei Lauchhammer in der Lausitz, sie dienten der biologischen Reinigung derProzeßabwässer bei der Herstellung von Hochtemperaturkoks aus Braunkohle

am 06.03.2021

2